FANDOM


Die Kraftschwerter sind von Erdenfürsten erschaffene Stein-Schwerter, die eines der vier Elemente (Wasser/Eis, Erde/Stein, Feuer/Hitze, Luft) in sich tragen und außerdem weitere urmagische Möglichkeiten besitzen. Die vier Schwerter heißen Excalibur, Joyeuse, Clarent, Durendal. Die Schwerter sind zu Zwillingspaaren zusammengehörig. So ist Excalibur der Zwilling von Clarent und Joyeuse der Zwilling von Durendal. Zwillingsschwerter sehen bis auf minimale Unterschiede am Griff gleich aus. Eine Ausnahme bildet Clarent, welches ein wenig matter als Excalibur ist.

Die Vier Schwerter und ihre FähigkeitenBearbeiten

Jedes Schwert hat seine Eigenarten und besonderheiten. Diese sind hier aufgelistet. Es gibt jedoch ein paar grundlegende Fähigkeiten, die jedes Schwert besitzt.

  • Sie saugen Erinnerungen und Aura des Trägers auf und ermöglichen es dem Träger in die Erinnerungen des Opfers einzutauchen
  • Sie finden ihr Zwillingsschwert immer auf dem Globus und weisen mit dem richtigen Zauber in dessen Richtung
  • Sie können mit den anderen Kraftschwertern verschmolzen werden und so ein mächtigeres Schwert bilden.
  • Sie können Krafttore öffnen, je mehr Schwerter, desto mächtiger ein Krafttor. Alle vier Schwerter gemeinsam können ein Krafttor durch die Zeit öffnen.

ExcaliburBearbeiten

Excalibur ist das Wasser- oder Eisschwert. Es hat die Fähigkeit, alles, was es berührt einzufrieren. Es ist der Zwilling von Clarent.

ClarentBearbeiten

Clarent ist das Schwert des Feuers und der Hitze. Es wird auch die Klinge des Feiglings genannt, da es dem Träger Verlockungen und starke, aber dunkle Mächte verspricht. Es hat die Fähigkeit, alles, was es berührt, in Feuer unterschiedlichster Arten zu verwandeln. Dazu gehören

  • Lava
  • Substanzloses Feuer
  • Verbrennungen
  • Sonstige Hitzewirkungen

Es ist der Zwilling von Excalibur.

JoyeuseBearbeiten

Joyeuse ist das Schwert der Erde und des Steins. Es hat die Fähigkeit, alles, was es berührt in etwas erdiges zu verwandeln. Es ist der Zwilling von Durendal.

DurendalBearbeiten

Durendal ist das Schwert der Luft. Es hat die Fähigkeit, alles was es berührt in Luft zu verwandeln. Es ist der Zwilling von Joyeuse.

Die Geschichte der vier SchwerterBearbeiten

Die Kraftschwerter wurden höchstwahrscheinlich von den Erdenfürsten erschaffen. Sie reisten lange durch die Weltgeschichte und waren begehrte und nicht weniger gefürchtete Objekte. Sie waren eine der wenigen Möglichkeiten, Erdenfürsten, Archone, Erstgewesene, Ältere und andere Wesen relativ schnell zu vernichten. Dee sammelte die vier Schwerter und öffnete damit ein Tor nach Danu Talis, wo sie von Osiris aufgesammelt und an Josh und Sophie  weitergegeben wurden. Josh vereinigte die vier Schwerter an der großen Pyramide zu einem silbernen Haken, der fortan eine seiner Hände ersetzte.

TriviaBearbeiten

  • Sie sind aus dem gleichen Gestein wie Stonehenge

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki